9 Tage: Kasbek Besteigung in Georgien

Beschreibung: Die Besteigung des auf Georgisch genannten „Eisgipfels“ dauert ab/an Deutschland, Österreich oder Schweiz gerade einmal 9 Tage. Der längst erloschene Vulkan liegt zwischen dem Kaspischen und Schwarzem Meer und erhebt sich von 1.770 m bis auf 5.047 m Höhe. Der Kasbek soll jener Berg der griechischen Mythologie sein, an den Prometheus gekettet wurde, weil er den Göttern das Licht stahl. Der Kasbek ist von der georgischen Hauptstadt Tbilissi (Tiflis) sehr gut erreichbar. Über die Georgische Heerstraße und dem geschichtsträchtigen Kreuzpass erreichen Sie das Bergdorf Stepanzminda am Fuße des Kasbeks. Nach einer Eingehtour beginnt der Aufstieg auf den Kasbek. Vorbei an der berühmten Dreifaltigkeitskirche erreichen Sie die Bethlemi-Hütte bzw. ehemalige Meteorologische Station. Zur besseren Höhenanpassung steigen Sie auf dem Gletscher bis zu einer Höhe von 4.400 m auf und können auch eine kleine Kapelle in der Nähe der Berghütte besuchen. Nun starten Sie von der Bethlemi-Hütte auf 3.670 m zum Gipfel des Kasbek. Der Aufstieg ist technisch nicht schwierig, verlangt aber sehr gute Kondition und Gletschererfahrung. Vom Gipfel werden Sie mit einer fantastischen Rundumblickblick belohnt. Zum Abschluss der Reise übernachten Sie in Mzcheta, der alten Hauptstadt von Georgien. einem typischen georgischen Lokal ausklingen.

pdf indir.webp

SCHWIERIGKEITSGRAD

 

Stufe 4: anspruchsvoll
Es handelt sich um anspruchsvolle Trekkingreisen mit Tagesetappen von bis zu 8 Stunden Länge und max. ca. 1.400 Höhenmetern. Der Schwerpunkt dieser Reisen ist das Trekking und dies erfordert Stärke im physischen und psychischen Bereich. Die Etappen sind teilweise lang, steil und führen auch durch unwegsames Gelände. Trittsicherheit ist absolut notwendig. Außerdem tragen Teamgeist, Kameradschaft und Komfortverzicht zum Gelingen der Urlaubsreise bei. Zur Vorbereitung sollte ein intensiveres Training von mindestens 2-3x wöchentlich erfolgen.

  KURZINFORMATIONEN

  • Gruppengröße             : 6 - 10 Personen

  • Reisedauer                    : 9 Tage
  • Hotelübernachtung       : 3 Nächte
  • Gasthaus                      :2 Nächte
  • Meteostation Oder Zelt :3 Nächte

   LEISTUNGEN

  • Alle Transfers (Sammeltransfer Flughafen), Überland- und Besichtigungsfahrten lt. Programm

  • Alle Eintrittspreise/ Eintrittskarten lt. Programm

  • Unterkunft lt. Programm im ½ Doppelzimmer in kleinen Hotels oder Gasthaus mit eigener Dusche/WC

  • Verpflegung: Im Hotel und Gasthaus HP Auf Berge VP.

  • Deutschsprachige Reiseleitung

  • Alle Flüge nach Antalya und zurück auf Wunsch 
_At Kazbek karte.jpg

NICHT ENTHALTENE LEISTUNGEN

  • Flughafentransfer bei abweichenden Ankunfts-, Abreisezeiten

  • fehlende Mahlzeiten und Getränke

  • individuelle Besichtigungen und Ausflüge

  • Versicherungen

  • Verlängerungsprogramm

TERMINE: Juli- August 2021   ab 2  Personen Durchführungs - Garantie                 

 

Eigene Wunschtermine auf Anfrage                                                                                                

Programmänderungen

Bei dieser Reise muss trotz sorgfältiger Vorbereitung mit Programmänderungen durch unvorhersehbare Ereignisse gerechnet werden. Diese können wetterbedingt oder durch kurzfristige Änderungen infolge gesetzlicher Bestimmungen, politischer Entscheidungen oder gesundheitlicher Probleme von Teilnehmenden usw. entstehen. In jedem Fall versuchen wir, das Reiseprogramm im Rahmen des Verantwortbaren durchzuführen oder, wenn nicht möglich, ein gleichwertiges Ersatzprogramm zu organisieren.